Das Gasthaus Hirsch steht für eine jahrzehntelange Familientradition in Sachen Essen und Trinken. In sechster Generation bewirtschaftet die Familie Sondej das Gasthaus bereits, und mit Andreas Sondej zieht nun ein neuer und innovativer Geist in die altehrwürdigen Räumlichkeiten ein. Ohne Frage stellt dies eine umso reizvollere Mischung dar, als Andreas Sondejs raffinierte Menüs sich im Grunde aus denselben Zutaten aufbauen, die bereits seine Urgroßeltern verwendet hatten. Damals wurde mit dem gekocht, was auf den Feldern vor dem Dorf wuchs, etwas anderes war ohnehin nicht denkbar. Dass mit Andreas Sondej die Genussküche im Gasthaus Hirsch heute wieder zu diesem Prinzip zurückkehrt, hat seine Gründe in der Erkenntnis, dass nur diejenigen Produkte der Küche jenes gewisse Etwas verleihen, die man selbst beim Wachsen begleitet hat.

Bestellung aufgeben